FB
headerbild
Beraten, Planen, Prüfen
- Leistungen, auf die man bauen kann!
Auftraggeber:
Straßenbauamt Meißen-Dresden

Prüfzeit:
2008

WKP-Leistungen:
Einfache Bauwerksprüfung nach DIN 1076
Lage:

Die Altstadtbrücke Meißen verbindet die Stadtteile um den Bahnhof mit dem historischen Stadtkern am Fuße der Albrechtsburg und überführt die S177 über die Elbe.
Bauwerksarten:

Die im Jahr 2000 ersatzneugebaute Brücke setzt sich aus zwei massiven Überbauten im Vorlandbereich und einem Stahlverbundüberbau im Bereich der Stromöffnung zusammen.
Prüfumfang:

Um eine fachgerechte und handnahe Prüfung gewährleisten zu können, kam auch für die Einfache Brückenprüfung ein Untersichtgerät zum Einsatz. Im Prüfumfang enthalten war die Untersuchung der Unterbauten inkl. Lager und des Überbaus inkl. Ausrüstungselementen. In diesem Zuge konnten auch die Versorgungsleitungen der Stadtwerke Meißen in Augenschein genommen werden. Im Vorfeld der Prüfung erfolgten Koordinierungen mit der Stadt Meißen, den Stadtwerken und dem Wasser- und Schifffahrtsamt des Bundes.