FB
headerbild
Auftraggeber:
Autobahnamt Sachsen

Prüfzeit:
2008

WKP-Leistungen:
Einfache und Hauptprüfung nach DIN 1076
Lage:

Die geprüften Brücken und Tunnel befinden sich im Land Sachsen im Zuge der Bundesautobahnen A13 und A17.

Bauwerksarten:
  • Spannbetonplattenbalken
  • Trägerroste
  • Stahlbetonplatten
Die Brückenprüfung umfasste die Untersuchung der Unter- und Überbauten einschließlich der auf den Bauwerken befindlichen Lärmschutzwände. Im Rahmen der einfachen Prüfungen an den Tunnelbauwerken erfolgte auch die Hauptprüfung aller Kabelaufstiegsschächte in den Tunnelbauwerken.

Folgende Zugangstechnik kam bei den Prüfungen zum Einsatz:
  • Brückenuntersichtgerät
  • LKW-Arbeitsbühne