Überwachen

Unsere Ingenieure führen für Sie Bauüberwachungs- und Bauoberleitungsaufgaben vor Ort aus. Wir betreuen Ihre Baustellen vom Aufstellen des ersten Baucontainers bis zur Übergabe der Bauleistung an Sie.

Ob Großbauvorhaben der Infrastruktur oder der Ersatzneubau Ihres Ingenieurbauwerks: Ihr Bauvorhaben ist bei uns in guten Händen.

Auftretende Probleme mit Nachträgen lösen wir über ein eingespieltes Nachtragsmanagement sicher auch zu Ihrer Zufriedenheit.

Bei größeren Bauvorhaben erstellen wir für Ihr Projekt ein vorgezogenes Risikomanagement, das schon vor Beginn der Bautätigkeit die Problemstellen Ihres Bauvorhabens deutlich macht und somit von vornherein ein Agieren ermöglicht.

Schwerpunkte unserer Bauüberwachung im konstruktiven Ingenieurbau und bei Infrastrukturprojekten betreffen:

  • Böschungssicherungen im Auftrag der LMBV - Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH
  • Fertigungs- und schweißtechnische Überwachung auf der Baustelle und im Herstellerwerk sowie Überwachen der Korrosionsschutzarbeiten
  • Bauüberwachung im Wasserbau
  • Bauüberwachung im Massiv-, Stahl- und Stahlverbundbau
  • Bauüberwachung im Erdbau
  • Überwachung im Straßenbau
 
Unser Bauüberwacher Bahn Oberbau/Konstruktiver Ingenieurbau übernimmt Bauüberwachungsaufträge im Zusammenhang mit der Deutschen Bahn AG.
Kontakt

Hauptsitz Dresden:
Karl-Marx-Straße 23
01109 Dresden

+49 351 48503 - 0
+49 351 48503 - 20
info@wkp-dresden.de

Zweigniederlassung Berlin:
Möllendorffstraße 47
10367 Berlin

+49 30 5577964 - 0
+49 30 5577964 - 28
info@wkp-berlin.de
Downloadportal